Über IRCLOVE Persönlichkeiten Copyright-Informationen anzeigen Bibliothek des Autors anzeigen Nachricht an Autor schreiben


FrecheMotte32: DIE ANGST...!!! Eigenwerk
von Ahnengalerie aus der Kategorie Gedicht - Gefühle, Liebe

Texte -> Gedichte
Keine Ordnerbeschreibung vorhanden.
Erstellt:    14.11.2006 23:03
Geändert: 28.01.2009 09:00
1484 Lesungen, 1.9KB

Die Angst!!!

Das Lächeln um meinen Mund entschwindet und der einzigste Glanz in meinen Augen besteht aus meinen Tränen die langsam anfangen über mein Gesicht zu wandern!

Ich bin in einer anderen Zeit…in der Zeit meiner Kindheit! Wieder ist der Schmerz da der meine kleine Seele zu zerreißen droht!

Aus Schmerz wird Wut. Es gibt einen Menschen dem all mein Hass gehört. Einen „Menschen“ der meine damals so kleine Seele zerstörte!

Ich versetze mich zurück. Fühle wieder diese Angst. Diesen Schmerz der meinen noch so kleinen Körper zu durchbohren scheint. Etwas ist in mir. Ich kann nicht verstehen was, doch ich weiß es ist schmutzig und tut weh.

Ich spüre Blut. Es tropft an meinen Beinen entlang und ich kann nicht verstehen weshalb. Doch ich weiß bereits, meine Seele geht daran kaputt!

Sie ist da. Das erste Mal in meinem noch so jungen Leben. Die Angst. Sie scheint mir zu folgen, wohin ich auch geh!

Die Angst ist kalt. Sie versetzt mir einen kalten Stoß in meinem Herzen der mir dem Atem zu rauben scheint!

Ich habe Angst. Angst er könnte mich hören und kommen…kommen um mich zu holen…zu holen um mir wieder diesen Schmerz zuzufügen. Ich möchte schreien, doch ich darf nicht!

Bin ich nicht schmutzig? Ich kann mich nicht wehren, bin zu schwach. Die Angst verfolgt mich weiterhin!

Ich kehre zurück in die heutige Zeit. Ich bin eine junge Frau. Der „Mensch“ dem all mein Hass gehört ist tot…somit auch die Angst. Sie verfolgt mich nicht mehr!

Aber meine Seele ist noch immer zerstört. Wird sie es für immer sein? Ein alt bekanntes Gefühl ist zurückgekehrt. Nicht mehr vor dem, was man Menschen nannte, sondern vor dem, was er mir antat.

Werde ich je vergessen können? Angst…ich habe Angst, dass es nicht so sein wird!

Der Schmerz und die Wut sind weg…und wieder ist das einzigste das bleibt…die Angst!!!



(Verfasserin: Manuela)
Anmelden, eigene Werke veröffentlichen und Teil der Autorengemeinschaft werden - 100% kostenfrei (Infos)
Username: Passwort: EMail:




Neuen Kommentar oder Ergänzung schreiben
Überschrift Kommentar Ergänzung

Ich habe die Richtlinen zum Schreiben von Kommentaren, gelesen und verstanden. Ich habe sie bei meinem/r Kommentar/Ergänzung beachtet.


Rechtliche Hinweise: Der/die Autor/in hat mit dem Einstellen dieses Inhaltes IRCLOVE von jeder Art von Einwendungen und Einsprüchen seitens Dritter freigestellt. Sollte hier Ihrer Meinung nach das gültige deutsche Recht in irgendeiner Weise verletzt werden, wenden Sie sich bitte vorrangig an den Verfasser. Informieren Sie uns bitte gleichzeitig per Mail an service@irclove.de.
Verarbeitungszeit: 0.0479 sek.