Über IRCLOVE Persönlichkeiten Copyright-Informationen anzeigen Bibliothek des Autors anzeigen Nachricht an Autor schreiben


Was haltet ihr davon, über Ticker-Nachrichten in die Privatsphäre anderer User hineingezogen zu werden? Eigenwerk
von ariadne aus der Kategorie Umfrage - Irclove

von der Liebe
sag ein kleines Stückchen Wahrheit..........
Erstellt:    11.06.2007 11:37
Geändert: 11.06.2007 11:45
1296 Lesungen, 0.0KB
ich finde es nicht gut, wenn User ihr Privatleben im Ticker ausbreiten
                                       8 (38.1%) 4 (50%) 4 (50%)
ich freue mich, wenn sich Liebesbeziehungen bilden und ich über Details informiert werde
      1 (4.8%) (0%) 1 (100%)
ich möchte nicht ungebeten pausenlos über intime Details informiert werden
                    4 (19.0%) 1 (25%) 3 (75%)
warum brauchen Menschen eine öffentliche Plattform für ihre Verliebtheit?
                         5 (23.8%) 3 (60%) 2 (40%)
die Hintergründe sind mir doch wurscht, ich bin einfach nur total genervt !!
      1 (4.8%) (0%) 1 (100%)
ist mir egal, läßt mich kalt
           2 (9.5%) 2 (100%) (0%)
å: 21 Stimmen
  - davon von registrierten Mitgliedern: 21 (100.0%)
  - davon von anonymen Besuchern: 0 (0.0%)

Letzte Stimme: 20.01.2009 22:26


Sie müssen sich einloggen um an dieser Umfrage teilzunehmen. Falls Sie noch nicht registriert sind, benutzen Sie bitte die Registrierungsbox unten auf dieser Seite. IRCLOVE ist vollkommen kostenlos und werbefrei.
Anmelden, eigene Werke veröffentlichen und Teil der Autorengemeinschaft werden - 100% kostenfrei (Infos)
Username: Passwort: EMail:


Denker            
ariadne am 11.06.2007 11:44 (Ergaenzung)    12  
ariadne
seit ich glücklicherweise bei irclove gelandet bin, beobachte ich das Phänomen
Umgang mit Privatsphäre in den Ticker-Nachrichten.
Mich hat von Anfang an eine gewisse Ratlosigkeit befallen wenn es darum geht, die
Beweggründe zu erahnen.
Ich persönlich wundere mich auch, wie relativ schnell ein Teil dieser Inszenierung austauschbar
ist, aber das ist ein anderes Thema. Vielleicht für die nächste Umfrage.
Mich interessiert nun die Meinung der anderen unfrreiwilligen "Zuschauer" dieser
Selbstdarstellungen..........
Wie geht es euch damit ????
Denker            
ariadne am 13.06.2007 20:00 (Kommentar)    11  
ariadne
Eines vorab: ich möchte die Diskussion nicht auf einen Einzelfall beziehen sondern es ist, wie gesagt, ein Phänomen, dass ich schon länger beobachte und das sich nicht jetzt erst an einem Beispiel manifestiert.
In Bayou`s Kommentar zeigt sich allerdings eine Grundhaltung, die ich so nicht stehen lassen möchte.
Es ist nicht so, dass mich dieses Tickerleben irritiert, weil ich alt, frustriert und neidisch bin und es mir an der richtigen Lebenseinstellung fehlt und ich noch nie Liebe erleben durfte, sondern:
Ich, für mich, lege großen Wert auf meine Intimsphäre! Ich möchte auch nicht ungebeten in die Intimsphäre anderer hineingezogen werden. (..ohne die Chance, dem aus dem Weg gehen zu können.
Und wie geht man dem Ticker aus dem Weg ??)
Wir alle sind Teil einer Community, die der Liebe gewidmet ist, richtig.
Aber gemeint ist nicht ausschließlich die Liebe zwischen zwei Menschen.
Gemeint ist für mich auch die Liebe als Teil einer Lebenseinstellung, einer Weltsicht, die Liebe, die wir der Schöpfung als Ganzem entgegenbringen, wenn wir uns öffnen.
Eine Einstellung, die Respekt gegenüber den Mitmenschen und das Interesse am Wohl der
Anderen beinhaltet. Und der Respekt gegenüber Anderen, deren Einstellung von der eigenen
abweichen kann, beinhaltet für mich, dass ich ein Verhalten zumindest überdenke, dass
offensichtlich, aus welchen Gründen auch immer, aus Gründen, die man nicht teilen muß, eine, sagen wir mal „ Irritation“ bei Usern hervorruft. Statt mich auf eine leicht überhebliche Art auf meine Position zurückzuziehen und zu verfahren wie gehabt.



Neuen Kommentar oder Ergänzung schreiben
Überschrift Kommentar Ergänzung

Ich habe die Richtlinen zum Schreiben von Kommentaren, gelesen und verstanden. Ich habe sie bei meinem/r Kommentar/Ergänzung beachtet.


Rechtliche Hinweise: Der/die Autor/in hat mit dem Einstellen dieses Inhaltes IRCLOVE von jeder Art von Einwendungen und Einsprüchen seitens Dritter freigestellt. Sollte hier Ihrer Meinung nach das gültige deutsche Recht in irgendeiner Weise verletzt werden, wenden Sie sich bitte vorrangig an den Verfasser. Informieren Sie uns bitte gleichzeitig per Mail an service@irclove.de.
Verarbeitungszeit: 0.0498 sek.