Über IRCLOVE Persönlichkeiten Copyright-Informationen anzeigen Bibliothek des Autors anzeigen Nachricht an Autor schreiben


PierredelaSaare: Morgengrauen Eigenwerk
von Ahnengalerie aus der Kategorie Gedicht - Gefühle, Liebe - Liebeserklärungen

Unsortierte Medien
Keine Ordnerbeschreibung vorhanden.
Erstellt:    28.06.2010 11:22 1154 Lesungen, 3.1KB

Morgengrauen

­

Erinnerungen, an eine schöne Nacht,
Händchen haltend, Spazieren gehen.
Schnee in seiner schönen Pracht,
Stunden, die im Nu vergehen.

Kälte die ich nicht spüre,
Weil ich dich berühre.

Millionen Sterne sehen zu,
Herzen die Schlagen,
Ich und Du,
Schmetterlinge im Bauch.

In Zweisamkeit,
Allein,
Fühlst du es auch,
Ein lächeln.

Total Verwirrt,
in der liebe verirrt,
So fühle ich mich frei.
Ein lächeln auf meinen Lippen,
Du bist dabei,
Raubst mir den Verstand,
Ganz fest halte ich deine Hand,
Und schau dich an.

Der Morgen graut,
Die Sonne erwacht,
Ich Hab in dein Herz geschaut,
und die Erinnerung sie bleibt,
An diese schöne Nacht.

­
Anmelden, eigene Werke veröffentlichen und Teil der Autorengemeinschaft werden - 100% kostenfrei (Infos)
Username: Passwort: EMail:




Neuen Kommentar oder Ergänzung schreiben
Überschrift Kommentar Ergänzung

Ich habe die Richtlinen zum Schreiben von Kommentaren, gelesen und verstanden. Ich habe sie bei meinem/r Kommentar/Ergänzung beachtet.


Rechtliche Hinweise: Der/die Autor/in hat mit dem Einstellen dieses Inhaltes IRCLOVE von jeder Art von Einwendungen und Einsprüchen seitens Dritter freigestellt. Sollte hier Ihrer Meinung nach das gültige deutsche Recht in irgendeiner Weise verletzt werden, wenden Sie sich bitte vorrangig an den Verfasser. Informieren Sie uns bitte gleichzeitig per Mail an service@irclove.de.
Verarbeitungszeit: 0.0602 sek.