Über IRCLOVE Persönlichkeiten Copyright-Informationen anzeigen Bibliothek des Autors anzeigen Nachricht an Autor schreiben


Liebe... Fremdwerk
von engelchen_1 aus der Kategorie Gedicht - Gefühle, Liebe - Liebeserklärungen

Schöne Worte von grossen Dichtern
Keine Ordnerbeschreibung vorhanden.
Erstellt:    19.12.2004 00:00
Geändert: 15.10.2006 20:32
5223 Lesungen, 0.7KB

Ich habe nicht gewußt, daß so viel Liebe

in einem Menschen sein kann - und zu mir.

Zwar - ich bin ungerecht. Und doch - es hat

mich nimmermehr zuvor so überwältigt.

So will ich sagen: Wissen um die Liebe,

das tat ich stets, und war auch wohl ihr Gast,

so wie ein Gast von Heim und Herdglut weiß.

Durch dich erst aber glaub' ich an die Liebe.

Selbst (und das ist das schwerste) an die meine;

an meine Fähigkeit zu jener letzten

Ver-einigung des ewig sonst Ent-zweiten.

Nun nicht mehr Gast nur wandl' ich durch die Zeiten, -

nun sitz ich selbst am Herd und atme Frieden,

und glaub an alle Liebe - durch die deine.

Anmelden, eigene Werke veröffentlichen und Teil der Autorengemeinschaft werden - 100% kostenfrei (Infos)
Username: Passwort: EMail:




Neuen Kommentar oder Ergänzung schreiben
Überschrift Kommentar Ergänzung

Ich habe die Richtlinen zum Schreiben von Kommentaren, gelesen und verstanden. Ich habe sie bei meinem/r Kommentar/Ergänzung beachtet.


Rechtliche Hinweise: Der/die Autor/in hat mit dem Einstellen dieses Inhaltes IRCLOVE von jeder Art von Einwendungen und Einsprüchen seitens Dritter freigestellt. Sollte hier Ihrer Meinung nach das gültige deutsche Recht in irgendeiner Weise verletzt werden, wenden Sie sich bitte vorrangig an den Verfasser. Informieren Sie uns bitte gleichzeitig per Mail an service@irclove.de.
Verarbeitungszeit: 0.0461 sek.